Der Trend der Einhörner ebbt einfach nicht ab. Es gibt alle möglichen Produktklassen und tausend verschiedene Varianten, dass der Spruch „Die Qual der Wahl“ eine völlig neue Bedeutung erhält. Fakt ist, dass die gehörnten Pferde – ob pummelig oder rank und schlank – nicht mehr so schnell aus unserem Alltag wegzudenken sind.

Und wie dieser Trend zu beweisen weiß: Einhörner gibt es und sie sind mitten unter uns! Vielleicht gibt es sie nicht als lebende Tierwesen, aber durch unsere Fantasie und dem starken Wunsch nach Artikeln, die ihre Form haben, erwecken wir sie und damit auch den Trend förmlich zum Leben.

Nicht länger handelt es sich hierbei um eine kurze Modeerscheinung. Nein, ganz im Gegenteil, scheinen Einhörner die moderne Ablöse von der Diddlmaus und ihren Freunden geworden zu sein.

Mittlerweile sind Einhornmotive schon so fest in unseren Alltag integriert, dass man sich gar nicht weiter dafür rechtfertigen muss, wenn man etwas besitzt, das damit versehen ist. Niemand wird es Dir also nachsehen, dass du ein acrylfarbenes Einhorn um den Hals oder einen schicken Ring damit an deiner Hand trägst.